More

    Christina Augenstein: Bist Du auch ein Lichtarbeiter?

    Jetzt mal ehrlich, wie kann ich erkennen, dass ich ein Lichtarbeiter bin? Diese Frage wird Christina Augenstein immer wieder gestellt. Denn immer mehr Menschen möchten gerne zu dieser Gruppierung gehören und der Welt helfen, heller zu werden. Sind wir nun eigentlich alle Lichtarbeiter? Wenn nicht, wie kann ich einer werden?

    Sind wir nun eigentlich alle Lichtarbeiter? Wenn nicht, wie kann ich einer werden? Und, was muss ich dafür tun? Christina Augenstein antwortet folgendermaßen:

    Es gibt einen kleinen Unterschied zwischen Menschen, die einfach nur ihr Licht verbreiten und alle anderen in ihrer Umgebung damit berühren und Menschen, die sich dieser Aufgabe verschrieben haben.

    Eigentlich sind wir ALLE hier auf unserer wunderschönen Erde, um die Liebe wieder sichtbar zu machen und die Energieschwingung zu erhöhen.

    Dazu tragen viele, viele Menschen bei, indem sie auf der Welt sind und die Liebe leben.
    Man nennt sie auch einfach liebevolle, wunderbare Menschen!

    Und dann gibt es noch diejenigen unter uns, die hier sind, damit sie ihr eigenes Licht erstrahlen lassen, andere Menschen damit anstecken und sich diese Aufgabe zum Lebenssinn gemacht haben.

    Das versteht man unter echten Licht-Arbeitern:
    ***   Sie wollen selbst wachsen und leuchten, um ein Vorbild für Andere zu sein.

    ***   Sie wollen ihre Herausforderungen- und das sind meist die schlimmsten Probleme, die man sich vorstellen kann- so gut es geht meistern, weil sie sich nicht kleinkriegen lassen wollen.

    ***   Sie sind von Natur aus ein wenig anders.

    ***   Sie hinterfragen Vieles.

    ***   Sie laufen nicht mit dem Mainstream mit.

    ***   Sie suchen immer das Gute in einem Menschen.

    ***   Ihre Lebensaufgabe ist es Anderen so gut es geht zu helfen.

    ***   Dabei wissen sie aber, dass die Voraussetzung dafür ist, dass es Ihnen selber gut geht.

    ***   Am liebsten ist ihnen eine berufliche Tätigkeit bei denen sie Anderen weiterhelfen können.

    ***   Sie helfen Menschen, Tieren und der Natur.

    ***   Sie erkennen schnell, wenn es Jemandem nicht gut geht.

    ***   Sie sind sehr empathisch und mitfühlend.

    ***   Sie sind willensstark.

    ***   Sie sind oft Führungspersönlichkeiten.

    ***   Sie lassen sich nicht (lange) von Angst leiten.

    ***   Sie haben ein hervorragendes Gespür für die Wahrheit.

    ***   Ehrlichkeit ist Ihnen sehr wichtig.

    ***   Sie handeln sehr intuitiv.

    ***   Ihre Mission ist es, die Schwingung der Welt zu erhöhen.

    ***   Sie stellen Regeln in Frage.

    ***   Was Andere von Ihnen denken, ist nicht so wichtig, wie die Liebe.

    ***   Sie sind sehr sensibel.

    ***   Sie sind hier, um mehr Frieden zu bringen.

    ***   Sie spüren die wundervollen, unsichtbaren Energien.

    ***   Sie wissen, dass alles andere nur Angstenergien sind.

    ***   Sie arbeiten mit dem ‚Himmel‘ zusammen.

    ***   Sie erkennen den Gesamtzusammenhang einer Situation sehr schnell.

    ***   Sie vertrauen der göttlichen Weisheit.

    ***   Sie wollen unbedingt die Liebe auf der Erde erhöhen.

     

    Jetzt weißt Du, ob Du zu den Licht-Arbeitern gehörst, und, ob Du Dein Leben dieser ‚Arbeit‘ ab sofort verschreiben möchtest.

    Denn viele Menschen fühlen sich schon lange berufen, diese ‚Arbeit‘ zum Beruf zu machen, doch hatten sie bisher noch nicht den Mut dazu.

    Bedenke: Es gibt niemals den Zeitpunkt, der perfekt ist, und an dem Du perfekt vorbereitet bist. Fang einfach an. Geh einen Schritt nach dem anderen. Hilf erst einmal Deinen Freunden und Bekannten. Du wirst bemerken, dass sich die Liste nach und nach automatisch erweitert und Du Deinen ‚normalen‘ Beruf an den Nagel hängen kannst, weil Du es zeitlich nicht mehr anders schaffst.

    Und: Ja!  Es ist sinnvoll und Du hast es verdient (!), damit Dein Geld zu verdienen (!)!

    Denn: Je mehr Geld Du zur Verfügung hast, desto mehr kannst Du den Menschen, Tieren und der Natur helfen!

    Es ist nicht sinnvoll, diese Arbeit ohne energetischen Ausgleich zu machen. Spiritualität hat nichts mit viel Geld oder wenig Geld zu tun.Trau Dich und fange an ein Licht-Arbeiter zu werden! Wir brauchen Jeden Einzelnen!

    Die Welt braucht Dich!

     

    Christina Augenstein, erfolgreiche Glücksexpertin und Autorin seit 13 Jahren, begeistert täglich tausende von Menschen mit ihrer entwaffnend ehrlichen Herzlichkeit. Sie findet, dass JEDER es verdient hat, glücklich zu sein und dies auch leicht schaffen kann! Mehr Infos über sie selbst und ihre Arbeit unter: www.christina-augenstein.com

    Engelwege

    Sandra Stelzner-Mürköster: Die Kraft des violetten Baumes

    Sandra Stelzner-Mürköster lädt Dich ein ihr zu folgen in eine wunderbare Welt, eine Welt in der Magie und Zauber ganz natürlich sind.

    Mein Tagebuch der Hoffnung

    Mein Tagebuch der Hoffnung von Karina Wagner

    Gemeinsam mit dem wundervollen Engelmagazin darf ich ein tägliches Tagebuch der Hoffnung mit dir teilen.

    Meist gelesen