More

    Sabrina Fox: Eine Frage der Balance

    Zufriedenheit. Das Wort Frieden ist der Hauptbestandteil. Und da gibt es noch das „Zu“. Also hin zu Frieden. In ihr selbst Frieden zu spüren bedeutet, dass sich Autorin Sabrina Fox in ihrem Sein wohlfühlt, sich nicht mit der Realität anlege und dazu beiträgt zu verbinden statt zu entzweien – also weiterhin Frieden verbreitet.

    Wie kann Frieden verbreitet werden? Durch friedliche Menschen. Zufriedenheit bedeutet aber auch, dass wir mit dem jetzigen Zustand zufrieden sind. Und das sind wir eben nicht immer. Wir sind nicht zufrieden, wie wir als Menschheit unsere Mutter Erde und Mitgeschöpfe behandeln. Wir sind nicht zufrieden, dass das Patriarchat immer noch vieles an weiblicher Kraft unterdrückt. Wir sind nicht zufrieden mit Gier und Egoismus. Und so entsteht aus dieser Unzufriedenheit eben auch eine besondere Kraft: Der Wunsch etwas zu verändern und sich für eine andere Gestaltung der Welt einzusetzen. Wie bei vielem ist es eine Frage der Balance: Zwischen der kraftvollen Unzufriedenheit und der gelassenen Zufriedenheit.

    Sabrina Fox (sabrinafox.com)

    Möchtest du mehr über das Thema „Zufriedenheit. Wie wichtig ist für uns alle innerer Friede?“ und weitere Artikel von weiteren Autoren lesen? Dann klicke hier.

    Engelwege

    Sternen-Fee Lumina

    So langsam wird es dunkel im Feenreich. Die Sonne geht hinter den Bergen unter und de

    Meist gelesen

    Mein Tagebuch der Hoffnung

    Mein Tagebuch der Hoffnung von Karina Wagner

    Gemeinsam mit dem wundervollen Engelmagazin darf ich ein tägliches Tagebuch der Hoffnung mit dir teilen.