More
    Start Schlagworte Schwere

    SCHLAGWORTE: Schwere

    Daniela Hutter: Ja, ich halte das Licht

    Von Stunde zu Stunde schien die Last schwerer geworden zu sein. Doch wenn Daniela Hutter nachfühlt, bemerkt sie, dass es nicht ihre Schwere zu sein scheint, denn sie fühlt sich fremd an. Wo kommt sie nur her? Nun schließe sie ihre Augen, möchte sich ganz wahrnehmen, ganz nach innen fühlen: Ich habe mir die Schwere aufgeladen.

    Wie werde ich diese Schwere los?

    Je trostloser, eintöniger wir unser Leben empfinden, umso tiefer begeben wir uns in die Energie der Schwere und der Stagnation. Die Energie der Leichtigkeit geht verloren. Damit setzt ein Kreislauf ein, der uns unglücklich macht und uns tief im Inneren verzweifeln lässt. Diese Lebensfreude finden wir nur in uns selbst wieder.