More

    Wie gewinne ich mehr Lebenszeit?

    Der Tag hat 24 Stunden, doch öfters scheinen diese manchmal nicht genug zu sein, um alles zu erledigen. Es sind so viele Pflichten, die dich einschränken, die auch teilweise schon zum Zwang geworden sind. Lauter ehrenwerte Aufgaben oder liebgewonnene Gewohnheiten – und dennoch behindern Sie dich in deiner freien Entfaltung.

    Und auch die Menschen, für die du alles tust und dich selbst dabei vergisst, sind nett, vielleicht sogar liebenswert. Und genau das ist das Problem, dein Problem, unser aller Problem. Wir gehen Verpflichtungen ein, die nur anderen etwas bringen. Weil wir denken, dass wir es den anderen schuldig sind. Weil wir denken, dass man uns sonst nicht liebt, wenn wir es nicht tun. Du bist vor allem dir selbst etwas schuldig – Achtsamkeit bist du dir schuldig, Aufmerksamkeit, auch Liebe. Fühlen wir uns wirklich nur dann wichtig, wenn wir eine lange To-Do-Liste aufweisen können? Natürlich kannst du an die Menschen denken, die dir nahestehen, aber du darfst dich selbst dabei nicht vergessen. Dein Leben gehört noch immer dir und nicht den Zugeständnissen, den Kompromissen, die du für andere eingehst. Übernimm dich nicht, nur weil man es von dir erwartet, dass du so großzügig bist. Lass los, was dich festhält – die Raten, die hohen Ansprüche und Erwartungen, die dich belasten, nur noch belasten.

    Die Farben des Aura-Soma-Orakels werden dir dabei helfen. Höre in dich hinein, atme tief ein, spüre, wie der Atem durch deinen Körper strömt. Nehme damit in dir auf, was du dir wünscht, was du wirklich brauchst, wonach du dich wirklich sehnst. Atme aus, ganz ruhig, werde dir dabei bewusst, was du loslassen willst. Atme es aus, lass es von dir strömen, was nicht mehr zu deinem Leben gehört. Spüre, wie dich der Atem befreit, der jetzt aus dir strömt. Und gehe jetzt zum Seelenspiegel.

     

    Das Aura-Soma-Orakel hilft dir, Wichtiges von Unwichtigem zu unterscheiden. Die Farbe, die du wählst, zeigt dir, wie du dich Stück für Stück von überflüssigen Verpflichtungen befreien kannst.

    So funktioniert das Aura-Soma-Orakel: Konzentriere dich auf die Farben auf dem oberen Bild. Versuche, den Alltag für einen Augenblick zu vergessen und nur noch die Stille zu spüren, die dich umgibt. Höre in dich hinein: Fühlst du dich gerade wohl? Was macht dir Angst? Welche alten Muster quälen dich mehr als dass sie dir nutzen? Welche Träume und Pläne beschäftigen dich zurzeit ständig? Atme ruhig, lass dir Zeit, viel Zeit. Lass deine Augen über die Farben in den Fläschchen wandern, ganz ruhig, ohne Ziel, ohne Zwang. Irgendwann wirst du von einer Farbkombination besonders angezogen. Dieses Fläschchen und seine Farben verraten dir mehr über dein Seelenleben und geben dir deine ganz persönliche Antwort auf die Frage, die du dem Aura-Soma-Orakel stellst. Klick unten auf die von dir gewählte Farbkombination und du wirst die Antwort erfahren.

     

    Wer bist du? Und was ist dein Lebensplan?

    Gerade in der schnelllebigen und von starken Umbrüchen gekennzeichneten Welt, in der wir leben, ist es besonders wichtig, dass du dein Leben bewusst gestaltest. Wer bist du und warum bist du gerade zu dieser Zeit auf der Erde inkarniert? Was sind deine besonderen Begabungen, mit denen du gekommen bist? Wie sieht dein Paradies auf Erden aus und was kannst du dazu beitragen, dass es sich manifestiert? Dieses Aura-Soma-Orakel findest du in der aktuellen Ausgabe des ENGELmagazins Juli/ August 2021.

     

    Aura-Soma B03Wenn du dich für Flasche 3 entschieden hast, lies die Bedeutung

    Stehe zu deinen Emotionen
    Du machst alles mit dir selber aus. Du fragst nicht, sprichst nicht, sondern hilfst, sorgst, handelst. Tust das, wovon du denkst, dass es die anderen von dir erwarten. Du musst dich von diesem Druck befreien, der zum Zwang geworden ist, stets für andere da zu sein. Du musst lernen, über deine Gefühle zu sprechen – dann wirst du gemeinsam mit den anderen dieses Leben meistern. Nicht immer nur alleine.

    Der Aura-Soma-Alltagstipp: Wenn dich etwas bedrückt oder nicht weißt, wohin mit all deinen Gedanken und Gefühlen, wende dich an deine beste Freundin, deine Familie, jemandem dem du vertrauen kannst. Jemand, bei dem du dich geborgen fühlst.

     

    Aura-Soma B07Wenn du dich für Flasche 7 entschieden hast, lies die Bedeutung

    Überschreite deine eigenen Grenzen im Kopf
    Du hast dein Leben in ein Gefängnis aus Gewohnheiten gesperrt. Befreie dich aus diesen Grenzen. Erlaube dir, spontan zu sein, einfach zu tun, was dir gerade einfällt. Versuche es, auch wenn es vielleicht schwerfällt, weil du die geliebten Menschen neben dir nicht vor den Kopf stoßen willst. Ring dich dazu durch, gleich heute. Du verprellst niemanden damit. Wer dich liebt, muss dir diese Freiheit lassen.

    Der Aura-Soma-Alltagstipp: Lass alle Anspannung in deinem Körper los. Lasse los und entspanne dich. Die Meditation von Michaela Merten kann dir dabei helfen.

     

    Aura-Soma B09Wenn du dich für Flasche 9 entschieden hast, lies die Bedeutung

    Höre auf deine innere Stimme
    Lass dir nichts mehr einreden, mach dir selbst nichts vor. Nur du weißt, was für dich gut ist, sei ganz ehrlich zu dir selbst und höre nur auf dich. Befreie dich von jeglicher Einmischung und Einflüsterung. Du hast in der Vergangenheit zu viel Rücksicht auf andere genommen, du hast nur an ihr Glück gedacht. Du bist ein Kümmerer, kümmere dich jetzt um dich selbst, einmal nur um dich selbst.

    Der Aura-Soma-Alltagstipp: Nimm dir einen Tag nur für dich. Mach einen langen Spaziergang, besuche deinen Lieblingsort- oder -restaurant oder buche eine Massage. Dieser Tag gehört ganz und nur dir! Genieße ihn!

     

    Aura-Soma B10Wenn du dich für Flasche 10 entschieden hast, lies die Bedeutung

    Übernimm die Verantwortung für dich selbst
    Du weißt doch selbst, was zu tun ist. Also tu es und frag nicht lange. Du hast eine starke Persönlichkeit, die andere führen, motivieren, begeistern kann. Du musst nicht geführt werden. Lass dich nicht abschrecken, wenn du jetzt auf Widerstände stößt. Befrei dich von deinen Ängsten, nicht geliebt zu werden, das Falsche zu tun. Übernimm die Verantwortung für dich selbst und handle.

    Der Aura-Soma-Alltagstipp: Wir erschaffen uns selbst, dass wir uns liebevoll führen lassen: von Gott in Zusammenarbeit mit unserer eigenen Seele. Die Autorin Susanne Hühn sagt, wir sind auf diese Zeit vorbereitet worden, ja, wir sind die Gestalter dieser Zeit.

     

    Aura-Soma B13Wenn du dich für Flasche 13 entschieden hast, lies die Bedeutung

    Schaffe Raum für die Veränderung
    Jedes Ende bietet die Chance für einen neuen Anfang. Vergiss die Vergangenheit, klebe nicht am Gewohnten. Du bist stark, du fühlst genau, was du in deinem Leben verändern musst. Also folge dieser inneren Weisheit, es wird dich niemand aufhalten. Deine sanfte, liebenswürdige Art wird alle Menschen, die du liebst, die dir wertvoll sind, von deinem neuen Weg überzeugen.

    Der Aura-Soma-Alltagstipp: Nimm diese Veränderung wahr und beobachte, wie sie sich entwickelt. Lass dir Zeit, sie ganz genau zu betrachten. Dies ist meistens leichter gesagt als getan, aber vielleicht kann dir Michaela Merten mit ihrer Meditation eine kleine Hilfestellung geben.

     

    Aura-Soma B21Wenn du dich für Flasche 21 entschieden hast, lies die Bedeutung

    Lerne, zu nehmen. Gegeben hast du genug
    Es ist so viel Liebe in dir, dass sie überschäumt, dass du deine Welt mit deiner Liebe gestalten kannst – in inniger Nähe zu jeder Kreatur, zu jeder Blume, zu jedem Vogel, zu jedem Menschen. Befreie dich von deiner Angst, es nicht wert zu sein, geliebt zu werden. Dein sensibles Wesen, deine großzügige Art verzaubert die Menschen. Jetzt musst du lernen, zu nehmen, gegeben hast du genug.

    Der Aura-Soma-Alltagstipp: Übertrage eine Aufgabe an deine Kollegin, an den Partner oder die Kinder.

     

    Aura-Soma B31Wenn du dich für Flasche 31 entschieden hast, lies die Bedeutung

    Befreie dich von deinen Ängsten
    Finde zu deinem alten Vertrauen in das Leben zurück, das dich tief in deinem Unterbewusstsein erfüllt und nur von Verletzungen und Zurückweisungen der letzten Zeit verdrängt wurde. Fürchte nicht um deine Beziehungen, mach keine Zugeständnisse an Freunde und deine geliebte Familie. Sei so, wie du bist. Man liebt dich so, wie du bist, und nicht so, wie du gerne sein möchtest.

    Der Aura-Soma-Alltagstipp: Wer es als gegeben hinnimmt, dass das Leben immer wieder Gewitter, Stürme und Hagelschauer mit sich bringt und man zu Lebzeiten kein Paradies andauernder wolkenloser Problemfreiheit erleben wird, der ist schon auf einem guten Weg zu mehr Gelassenheit und Lebensfreude, erzählt uns Autorin Sigrid Engelbrecht.

     

    Aura-Soma B53Wenn du dich für Flasche 53 entschieden hast, lies die Bedeutung

    Überwinde deine ewigen Schuldgefühle
    Du hast keine Fehler gemacht, du hast getan, was notwendig war. Du hast dich in Menschen geirrt, wer dich ausnutzte, dem warst du nahe. Wer zu dir hielt, dem hast du misstraut. Jetzt ist alles geklärt, nichts bleibt mehr zurück von dem, was war. Lebe im Jetzt, denke nicht mehr an gestern. Gehe unbeirrt deinen eigenen Weg, nimm deine neuen Herausforderungen an.

    Der Aura-Soma-Alltagstipp: Schreibe einen Brief an jemanden (das kannst auch du selbst sein), bei dem du dich entschuldigen willst. Dieser Brief muss nie abgeschickt werden.

     

    Über die Expertin
    Barbara Heider-RauterBarbara Heider-Rauter, die seit ihrer Kindheit hellsichtig und hellfühlig ist, hat den Kontakt zu den lichtvollen Begleitern bis heute nie verloren. Sie arbeitet als spirituelle Lebensbegleiterin. Es ist ihr ein großes Anliegen, ratsuchenden Menschen voller Liebe den Weg zu deren eigenen Potenzialen zu eröffnen. Durch ihre angeborene Sensitivität und Medialität begann ihr spiritueller Weg bereits sehr früh. Sie bietet Meditationsabende und Seminare zum Thema Farben an, arbeitet weltweit als Lehrerin für Aura-Soma und führt seit mehreren Jahren eine Buchhandlung in Salzburg.
    www.avalon-spirit.com

    Bestelle deine Flasche jetzt im Mondhaus-Shop

    Engelwege

    Nathalie Hutt: Der Ruf nach Liebe

    Die Liebe ist wie das Wasser: Sie findet immer ihren Weg. Das spirituelle Grundlagenwerk Ein Kurs in Wundern lehrt uns, dass „alles entweder Liebe oder ein Ruf nach Lie

    Meist gelesen

    Mein Tagebuch der Hoffnung

    Mein Tagebuch der Hoffnung von Karina Wagner

    Gemeinsam mit dem wundervollen Engelmagazin darf ich ein tägliches Tagebuch der Hoffnung mit dir teilen.