More
    Start Schlagworte Alltag

    SCHLAGWORTE: Alltag

    Pater Anselm Grün: Gib deinen Problem keine Macht über dich!

    Es gibt viele Möglichkeiten, den Alltag allmählich zu verwandeln - und vor allem sich selbst im Alltag zu verwandeln. Verwandeln braucht Zeit, wir sehen das in der Natur: Ein Baum braucht Zeit, bis er sich verwurzelt und stark wird. Die Blume wächst langsam, entfaltet sich langsam. So geschieht auch die Verwandlung langsam.

    Was hilft mir gegen den Stress?

    Stress ist ein gutes Gefühl, puscht uns, wenn es uns gelingt, dieses als Herausforderung zu empfinden. Stress spornt uns an und weckt unsere stärksten Kräfte. Der Stress kann dich aufscheuchen, gleichzeitig fesseln. Doch gerätst du oft und schnell in Hektik? Oder auch unter Stress? Dagegen hilft nur eines, deine innere Ruhe.

    Thorsten Weiss: Liebe zeigen, in allem was wir tun!

    Lasst uns das wichtigste niemals vergessen: die Liebe. Egal was ist und was und wie andere denken: Lasst uns für das Wohlergehen anderer beten. Lasst uns besinnen und alles dafür tun, um die Basis in unserem Leben nicht zu gefährden. Familie, Freunde, Partnerschaft, Lebensgemeinschaften sind die wichtigste Basis für uns alle.

    Ilios Kotsou: Die kleine Schule der Achtsamkeit

    Der Mensch analysiert, bewertet, schätzt ab - Gefahr oder Glück, Freund oder Feind? Wir sollen mit unseren rationalen Fähigkeiten mal abschalten und unser inneres Radio auf Achtsamkeit umschalten. Der Psychologe Ilios Kotsou gibt uns seine kleine und auch lockere Schule der Achtsamkeit für ein neues Lebensgefühl an die Hand.

    Thich Nhat Hanh: Achtsamkeits Übungen

    Wir tun uns oft schwer damit, im Alltag zur Ruhe zu finden. Wir alle, die Gestressten und auch die Gelassenen, weil tausend Gedanken durch unsere Köpfe schwirren. Meditation hilft. Der große Zen-Meister Thich Nhat Hanh zeigt uns, wie wir uns daheim Orte der Stille erschaffen und den inneren Frieden in unsere Herzen bringen.

    Carina Solve: Der Spagat zwischen erziehen und begleiten

    Ich habe 4 Kinder und ich muss sagen es war nicht immer leicht und es gab Momente in denen ich vor dem Aufgeben stand. Aber in meinem Innersten war das nicht möglich. Jeden einzelnen Tag habe ich weiter gemacht und gerade Kämpfe, so hatte ich sie noch zu der Zeit empfunden, schon fast noch an der Tagesordnung. Die Teenie-Zeit

    Frankfurt: Workshop „Energietoröffnung 2021“

    Jahreslernaufgaben beschwingter und freudiger erfüllen. Lebensproblematiken einfacher zu erkennen und zu überwinden. Lernprozesse tiefer zu erleben und zu integrieren. Den Alltag freudiger und intensiver zu erleben. Spiritualität und Alltag werden zu einer Einheit.   Datum: Samstag, 16. – Sonntag, 17. Januar I

    Dominik Borde & Pamela Obermaier: Mein innerer Tyrann

    In uns allen wohnt ein kleiner Tyrann, der unserem Lebensglück im Weg steht. Er wütet unbemerkt im Hintergrund, funkt lautstark ständig dazwischen. Dieser geheime Feind in unserem Kopf hindert uns daran erfolgreich zu sein, zerstört Beziehungen, hemmt Weiterentwicklungen. Er nährt sich von tief in uns steckenden Urängsten. 

    Claudia Schuite: Optimale Energien für Dein Zuhause

    Dein Zuhause ist der Ort, wo du dich wohlfühlen sollst. Ein Ort an dem du Ruhe findest und wieder Kraft schöpfen kannst. In vielen Haushalten ist dies nicht der Fall. Gerade wenn mehrere Menschen zusammenleben wird es oft schwierig. Wieso ist das so? Wir sind alle umgeben von Energien. Im Alltag begegnen wir so einigen davon.

    Franziska Muri: 7 Geheimnisse für liebevollen Umgangs mit dir selbst

    Die sieben Geheimnisse des liebevollen Umgangs mit dir selbst. Wie gelingt denn eigentlich Selbstfürsorge? Ein wohliges Wellness-Wochenende, Shoppen gehen oder ein schönes Abendessen in einem besonderen Restaurant – solche kleinen Wohlfühlmomente gönnen wir uns schon mal und sie können zeitweise auch genau das Richtige sein.