More
    Start Schlagworte Seelenspiegel

    SCHLAGWORTE: Seelenspiegel

    Wie kann ich zur Ruhe kommen?

    Wir fühlen uns vom Leben getrieben, überfordert, gehetzt. Wir gönnen uns kaum noch eine Gelegenheit, zum inneren Frieden zu kommen, den wir vielleicht in der Stille finden könnten. Dazu kommt der "Lärm" in unserem Inneren. Sorgen scheuchen dich durch den Alltag, Probleme lassen dich nicht mehr schlafen, Ängste verfolgen dich.

    Wie kann ich wieder offener werden?

    Das Leben ist großartig und schön. Es hält eine Vielzahl an Möglichkeiten für dich bereit. Je mehr du dich dafür öffnen kannst, je geringer deine Widerstände, deine vorgefassten Meinungen, deine Ängste, deine innere Ablehnung gegen alles Neue sind, desto reicher wird sich dein Leben auf allen Ebenen zu gestalten beginnen.

    Wie kann ich loslassen?

    Loslassen ist ein Modewort, dem kommst du nicht aus in kaum einem Buch, ständig sollst du was loslassen. Nun gut, es gehört tatsächlich zu den wichtigsten Schritten deiner spirituellen Entwicklung, dass du dich aus Abhängigkeit befreist, dass du nicht festklebst an den Dingen, die du hast. Das leuchtet jedem von uns ein.

    Was bringt mehr Wärme in mein Leben?

    Dein freundliches Wesen wirkt Wunder. Du wirst es selbst schon oft erlebt haben, wie sich die Gesichter der Menschen entspannen, wie ein Lächeln über ihre vielleicht erns­ten Züge fliegt, wenn du sie mit deinem Charme, mit deiner sonnigen Art verzauberst. Dieser Charm lässt selbst im grauen Alltag die Sonne durchscheinen.

    So füllst du immer wieder deinen Glücksspeicher auf!

    Wer wünscht sich das nicht? Vollkommen in der eigenen Mitte und im inneren Frieden ruhend nehmen wir die auf uns hereinrollenden Wogen des Lebens mit einer heiterer Gelassenheit. Nichts bringt uns dabei aus der Ruhe. Wir sind ausgeglichen und haben immer wieder ein Lächeln für uns selbst und auch unsere Mitmenschen parat.

    Wer bin ich?

    Du hast getan, was andere von dir erwarten, aber nicht, was du von deinem Leben erwartet hast. Nur wer in sich ruht, sich selbst vertraut und an sich glaubt, wird sein wahres inneres Potenzial nutzen und sich verwirklichen können. Denn selbst die erfolgreichsten Menschen stellen sich die größte Frage des Lebens: Wer bin ich?

    Wie finde ich inneren Frieden?

    Was auch immer wir erleben, was auch immer wir besitzen, wenn es an unserer inneren Zufriedenheit und Harmonie mangelt, werden wir nicht glücklich sein. Werde dir wieder bewusst, wie gesegnet du bist, wie vielen Wundern dir im täglichen Leben begegnen. Du bist der einzige Mensch, der dich in innere Zufriedenheit führen kann.

    Was braucht mein inneres Kind?

    Erinnerst du dich noch daran, wie es damals war, als du morgens voller Freude aus deinem Bett gesprungen bist, weil wieder ein Tag mit all seinen Abenteuern vor dir lag? Wahrscheinlich nicht, weil dein inneres Kind schläft. Wie in den meisten von uns allen. Entdecke deine spielerische Leichtigkeit und kindliche Begeisterung.

    Wie finde ich erfüllende Beziehungen?

    Wie ist denn deine Beziehung zu dir selbst? Magst und respektierst du dich wie du bist? Gibst du dir für das, was du gerne leben und erleben möchtest, genügend Raum? Stehst du an der letzten Stellen auf deiner To-do-Liste? Wie du deine Beziehung zu dir selbst und zu anderen stärken kannst, kannst du jetzt hier herausfinden.

    Nur deine Dankbarkeit führt zur Zufriedenheit

    In einer Welt, in der fast alles käuflich zu erwerben ist, fällt es nicht leicht, in der hohen Energiefrequenz der inneren Zufriedenheit zu verweilen. Es gibt ja meistens etwas, von dem wir der Meinung sind, dass wir es unbedingt haben wollen, aber nicht leisten können. Was wir dabei vergessen ist die Dankbarkeit für alles.