More

    Spirituelle Lehrer/ Autoren

    Tanja Draxler: Was würde die Liebe dazu sagen?

    Fragen, die zur richtigen Zeit in der richtigen Situation gestellt werden, können unsere Sichtweise verändern und neue Ressourcen erschließen. Eine Frage, die so stark, klar und heilsam ist, dass sie uns vor allem in diesen alles veränderten Zeiten unglaublich große Dienste leisten kann lautet: Was würde die Liebe dazu sagen?

    Thomas Young: Nur diese Liebe kann Berge versetzen

    Wirkliche Spiritualität kann sehr ernüchternd sein. Das Bedürfnis, ein besserer Mensch zu werden, indem man spirituell ist, eine Strategie des Egos zu überleben. Sich dieses einzugestehen kann äußerst frustrierend sein. Wer wirklich das Herz erfahren möchte, ist bereit für eine große Wandlung in transpersonale Liebe hinein.

    Christina Danetzky: Wie möchtest du dich fühlen?

    Wusstest du, dass unser Herz das größte elektromagnetische Feld im Körper besitzt? Das elektromagnetische Feld des Herzens hat einen ca. 60-mal größeren Umfang, als die vom Gehirn erzeugte elektrische Aktivität. Das sogenannte HeartMath Institut hat 2019 für erstaunliche Neuigkeiten auf dem Gebiet der Herzgesundheit gesorgt.

    Sabrina Fox: Liebe kann das, was wir ihr geben

    Auch die Autorin Sabrina Fox stellte sich nun der Frage: Was Liebe kann in Zeiten wie diesen? Alles. Einfach alles. Bei der Antwort mag sich Widerstand rühren: Das klingt zwar schön, aber das stimmt doch nicht! Was ist mit den Sorgen, den Ängsten und der Unsicherheit, die gerade in dieser Zeit eine andere Dichte bekommen hat?

    Jenny Siering: 2021 ein neues Jahr und eine neue Chance, unsere Liebe zu zeigen

    Auch in diesem Jahr werden wir uns noch nicht mit all unseren Liebsten so verbinden können, wie es noch vor ein einigen Monaten selbstverständlich war. Berührungen sind wichtig, keine Frage. Doch wir können unsere Liebe auch auf eine ganz andere Art und Weise senden, erzählt uns jetzt die Autorin und Soul-Coach Jenny Siering.

    Silvia Maria Engel: Darum würde ich die Liebe bitten …

    Autorin Silvia Maria Engel gesteht: Mit der Frage des ENGELmagazins, "Was kann die Liebe in dieser Zeit", war ich eine Weile beschäftigt. Dabei scheint die Antwort auf der Hand zu liegen: Alles! Nur, was bedeutet das? Wenn ich die Liebe für 2021 um eines bitten würde, dann wäre es, den Riss in unserer Gesellschaft zu heilen.

    Dr. Hans Christian Meiser: Dorthin gehen, wo die Liebe wohnt

    Dieses unsichtbare Teilchen, das die Welt in Angst und Panik versetzt, stellt auch Liebende vor die Frage, wie sie miteinander umgehen sollen. Und die Antwort macht auch bei Liebenden keine Ausnahme. Abstand heißt das Zauberwort, das alles hat, nur keinen Liebeszauber. Darüber schreibt unser Autor Dr. Hans Christian Meiser.

    Anssi: Liebe dich!

    Du befreist dich von deiner Angst. Die Liebe kann uns daran erinnern, uns selbst auf eine höhere Art und Weise zu lieben. Doch was möchte die Liebe? Möchte sie nicht, dass wir uns von unnötigem Leid befreien? Möchte sie nicht unser Wohlbefinden steigern? Möchtest du das nicht für jemanden, den du liebst? Doch was ist mit dir?

    Karina Wagner: Deshalb ist es wichtig, jetzt die Liebe zu wählen

    An fast jedem Tag werden wir überflutet von negativen Meldungen und es können uns allen noch viele weitere Anlässe begegnen, in die Angst zu gehen. Zu Werten. Zu Urteilen. Aber jeder Tag steht uns frei, eine Entscheidung aus unseren Herzen zu treffen. Dort in unseren Herzen gibt es sie, diese Welt des Friedens und der Liebe.

    Pascal Voggenhuber: Die Liebe ist unsere einzige Chance

    Aus meiner Sicht geht es genau um das. Dass Corona uns wegführen sollte von der Trennung, hin zur Liebe zu uns selber, wie auch zur Liebe zu unseren Mitmenschen. Doch hier sehe ich die größte Herausforderung. Auch in der spirituellen Szene sehe ich eine sehr große Kluft. Doch jeder will recht haben, jeder kennt die Wahrheit!

    Engelwege

    Christel Stuhldreier: Das Vergessen und das Erwachen

    Unsere Leserin Christel Stuhldreier hat uns diese wunderbare Geschichte über das Vergessen und das Erwachen zugesendet.

    Mein Tagebuch der Hoffnung

    Mein Tagebuch der Hoffnung von Karina Wagner

    Gemeinsam mit dem wundervollen Engelmagazin darf ich ein tägliches Tagebuch der Hoffnung mit dir teilen.

    Meist gelesen