More

    Spiritualität & Engel

    Jana Haas: Unsere Reise zum ewigen Licht

    Autorin Jana Haas über die Frage, was geschieht, wenn wir sterben. Nach dem irdischen Tod ist die Seele unwissend und hält sich an einer bestimmten Emotion fest. Wenn sie aus diesem schwerelosen Zustand heraus merkt, dass es sie auf der Erde nicht mehr gibt, sie keinen Körper hat, fängt sie an, sich neu orientieren zu wollen.

    Lorna Byrne: Ein kleines Gefühl kann deine Welt verändern

    Was wäre ein Leben ohne die Freude? Wie könnten nur wir lieben, wachsen und unser Sein genießen, wenn wir uns daran nicht erfreuen können? Lorna Byrne, ein irisches Engelmedium und auch Bestsellerautorin, spricht im ENGELmagazin über eines der essenziellsten Gefühle der Menschen – das doch viel zu selten Beachtung findet.

    Doreen Virtue: Persönliche Nachricht von den Engeln

    Die hellsichtige Autorin Doreen Virtue hat jetzt neue Botschaften der Engel für dich empfangen. Genau jetzt, in diesem Moment, bist du sicher eingehüllt in die warme Umarmung von Gottes ewiger Liebe. Wie ein neugeborenes Baby in den Armen seiner Eltern, fühlst auch du dich bedingungslos geliebt, gewünscht und auch geachtet.

    Jeanne Ruland: Woran erkenne ich, dass Engel und Meister am Werk sind?

    Die eigenen Erfahrung wird dich vom Wirken der Engel überzeugen - von der Welt des Lichts. Aus dem unmanifestierten Geist, der göttlichen Quelle, ergießt sich das Licht in kosmische Räume, in verschiedenen Ebenen, Dimensionen, Schwingungen und Wellen. In den Dimensionen leben wir gemeinsam mit vielen feinstofflichen Wesen.

    Lorna Byrne: Geliebte Seelen besuchen und helfen uns

    Der Tod reißt immer ein Loch. Wir vermissen unsere Angehörigen, Ehepartner oder Freunde, wenn sie gegangen sind. Wir fühlen uns einsam und sehnen uns nach einem Zeichen aus dem Jenseits. Wir wollen spüren, dass unsere Lieben in irgendeiner Form noch bei uns sind. Das sind sie auch, sagt das irische Engelmedium Lorna Byrne.

    Barbara Heider-Rauter: Wohin die Engel uns jetzt führen

    Die Autorin Barbara Heider-Rauter erzählt von ihrer Begegnung mit einem der Seraphim-Engel. Es war immer schon wichtig, dass wir zu uns selbst stehen, uns selbst finden und leben. Aber nun beginnt die Zeit der großen Gemeinschaft, der Menschheit, die zusammenhält. Hier nun die kleine Geschichte, die zum Nachdenken anregt.

    Karina Wagner: Die heilenden Botschaften der Engel

    Es gibt Tage, an denen die Zuversicht und der Glaube an die Engel nichts erschüttern kann. Wir fühlen uns wohl. Wir sind glücklich. Und dann schlägt die Realität mal wieder ganz plötzlich zu. Wir sind niedergeschlagen, wissen nicht mehr weiter. Es fehlt uns einfach die Kraft wieder zur Zuversicht, zum Glauben zurückzufinden.

    Engelwege

    Wellness-Programm für die Seele

    Manchmal wird einem die Sicht auf das Wesentliche, auf das Schöne vernebelt und man hat das Gefühl, dass nichts mehr geht. Ich habe mir aber zum Ziel ge

    Meist gelesen

    Mein Tagebuch der Hoffnung

    Mein Tagebuch der Hoffnung von Karina Wagner

    Gemeinsam mit dem wundervollen Engelmagazin darf ich ein tägliches Tagebuch der Hoffnung mit dir teilen.