Schlagwort: Gefühle

Sabine Langner: Gefühle

Übe dich heute in der Sprache der Gefühle, gib deinen Gedanken nur den Raum, den es braucht, so dass deine Realität Zufriedenheit in dir auslöst. Gedanken und Gefühle können das Leben vollkommen beherrschen. Wie wäre es, wenn Du bewusst die Regie deines Lebens übernehmen würdest? Um jetzt endlich wieder Eins zu sein mit dir. ...

Safi Nidiaye: Der Schlüssel liegt im Herzen

Auf dem Weg der bewussten Wahrnehmung und geführt von ihrer Intuition, entdeckte die Autorin Safi Nidiaye eine Methode, die fast jedes Lebensproblem lösen, unsere tiefsten emotionalen Wunden heilen, unsere Herzen öffnen und uns auch von all den fremden Bürden befreien kann, die wir uns des öfteren unbewusst aufgeladen haben. ...

Katharina Strätling: Energie

Katharina Strätling erzählt uns, wie wichtig es ist, dass wir uns unserer Emotionen und Gefühle bewusst werden und uns auch diesen bewusst zu werden. Wenn wir das schaffen, dann können wir an diesen Gefühlen wachsen und von ihnen vieles lernen. Denn nur dann ist es uns möglich unsere wahre Energie zu entfalten und zu spüren. ...
Aura-Soma: Dein Seelenspiegel - Dankbarkeit

Wofür kann ich besonders dankbar sein?

Dankbarkeit ist eine Lebenshaltung, die uns stark macht, Selbstvertrauen gibt und uns über den düsteren Blick der ewigen Schwarzseher erhebt. Wer dankbar ist, jammert nicht. Wer für sein Leben Dankbarkeit empfindet, wer sein kleines Glück wirklich schätzt, wer für die Menschen dankbar ist, die ihn umgeben, wird nicht hadern. ...

Martina Christen: Mit sich allein sein

Ich bin nicht gerne allein. Ein viel gehörter Satz. Warum denn nicht, fragt sich Martina Christen da. Allein sein kann doch auch sehr viel positives mit sich bringen. Man kann tun und lassen was man will, keiner redet drein und man muss sich mit niemandem absprechen. Und das Beste dabei: man hört gut die Stimme des Herzens. ...

Christian Schlüter: Neue Ziele wagen

Lassen wir uns auf das Abenteuer mit unserer Seele ein! Wir halten alles fest, was uns auf dieser Pilgerreise begegnet; notieren, was wir denken, fühlen, wir lernen, woran wir zweifeln und worüber wir uns freuen. Jede einigermaßen bedeutsame Situation – gerade auch auf dieser inneren Pilgerreise – erzeugt sehr starke Gefühle....

Du bist schuld! Oder?

Vermutlich kursiert diese Aussage öfter in den Köpfen der Menschen herum. Vor allem bei denen, die diese wirklich unerhörte Äußerung schon als Kinder immer wieder vorgeworfen bekamen. Die Schuldfrage nämlich stellt sich durch das Gefühl der Unzulänglichkeit im Verstand und schiebt die eigene Angst zum Gegenüber. Was bedeu...

Christina Augenstein: Ich sehe was, was du nicht siehst

Über 60 unfassbare, wahre Geschichten - erstaunlich, bewundernswert, mutig, manchmal auch furchterregend. Inhalt: Unauflösbare Probleme benötigen außergewöhnliche, einzigartige Methoden! Bei über 60 wahren Begebenheiten in diesem Band handelt es sich eigentlich um Erzählungen von ganz normalen Menschen, wie Du und Ich. ...