More
    Start Schlagworte Licht

    SCHLAGWORTE: Licht

    Karina Wagner: Schatten und Licht

    Bevor Karina Wagner beginnt, darf sie dir eine Umarmung schenken. Vielleicht schließe kurz die Augen und atme tief ein, und dann atme tief aus. Und schenke dir einen Augenblick Stille. Und in der Stille sehe ich dich, umarme dich und fühle dich Herz an Herz. Denn ich weiß, wie schwer momentan die Zeit für viele von uns ist.

    Christian Holzknecht: Der Krieger, der die Liebe fand

    Wie eine gute Geschichte immer am Anfang beginnt, beginnt auch die Lebensgeschichte von Christian Holzknecht in seiner Kindheit. Er ist als letzter von vier Kindern in den Verbund der Familie gestoßen worden und er hatte sich nie wirklich dazugezählt. Er war immer irgendwie anders und wollte aber nie so sein, wie die anderen.

    Isabella Paulsen: Ein Licht im Dunkeln

    Wir können schwere Zeiten durchleben. Lass deine Hände auf dem Herzen landen, atme bewusst und erinnere dich, dass das Leben zyklisch ist und auch dieser Winter vorüber gehen wird, weiß auch die Yoga-Lehrerin Isabella Paulsen. Wir können vor der Dunkelheit nicht fliehen. Es ist Zeit, unsere Verluste gemeinsam zu betrauern.

    Karina Wagner: Wir sind so viel mehr

    In diesen Zeiten entzünde ich täglich Kerzen auf meinem Altar und nehme mir Zeit für Meditation und Gebet. Und jedes Mal aufs Neue berührt es mich zu sehen und zu erfahren, wie der dunkle Raum durch die wenigen kleinen Flammen in goldenes Licht getaucht wird. Denn Licht erhellt jede Dunkelheit, darüber schreibt Karina Wagner.

    Entscheide dich mutig für Licht und Frieden!

    Die Zeit verlangt viel von uns. Unser Mut wird täglich herausgefordert. Wie mutig fühlst du dich denn gerade jetzt, wenn es um das Umsetzen deiner Lebensträume & deiner Herzensangelegenheiten geht? Die vergangenen Monate haben uns klar aufgezeigt, wie wichtig es ist, unseren Mut für uns & unseren Weg des Lichts einzus

    Susanne Hühn: Einfach tun, was wir wissen

    Jetzt, liebe Leser, ist die Zeit, alles, was wir in den letzten Jahren und Jahrzehnten gelernt haben, anzuwenden. Schwierige Zeiten dienen auch dazu, erlerntes Wissen in bewusste Handlungen zu verwandeln und aus der Fremd- in die Selbstbestimmung zu wechseln. Die Autorin Susanne Hühn weiß, dass wir diese Informationen haben.

    Gegen die Schatten

    Mehr Ängste und mehr Zweifel, mehr Vereinsamung und mehr Einsamkeit und mehr Unfrieden, mehr Unfreiheit, die Schatten um uns herum wollen nicht aufhören zu wachsen. Welche Lichter müssen wir dafür entzünden? Welche spirituellen Wege müssen wir gehen, gerade jetzt? Wir haben unsere spirituelle Lehrerinnen und Lehrer gefragt.

    Michaela Merten: Mein lichtvoller Körper

    Durch all unseren Alltagsstress vergessen wir oder finden wir einfach keine Zeit dafür, Körper und Seele zu entspannen. Wenn wir endlich zu Hause sind, sind wir so müde oder die Wäsche muss noch gewaschen werden, etc. Daher zeigt dir die ENGELmagazin-Autorin Michaela Merten, wie du deinen Körper vollständig entspannen kannst.

    Was bringt mehr Wärme in mein Leben?

    Du sehnst dich nach mehr Licht und Wärme in deinem Alltag? Freundlichkeit lässt die Sonne über dem grauesten Alltag aufgehen, bringt die Liebe, die Wärme und die menschliche Nähe unter die Menschen. Auch ein kleines Lächeln von dir kann oft Wunder bewirken bei unseren Mitmenschen. Es kann dir und anderen Menschen Mut spenden.

    Susanne Hühn: Licht atmen

    Unsere Autorin Susanne Hühn zeigt uns dieses mal eine Meditation mit dem Namen "Licht atmen", die nur eine kleine Erweiterung der Atemübungen, die du schon kennst. Setze dich einfach nur bequem hin, schließe deine Augen, und bitte ein Licht in der Farbe, die für dich jetzt am besten ist, vor deinem inneren Auge zu erscheinen.