Schlagwort: Wunder

Edelgard Bormann: Du suchst Wunder?

Du meinst, keine Wunder in der Welt zu sehen? Dann halte doch mal an! Bleib stehen! - schau Dich um, gerade da, wo Du stehst. Mitten in der Stadt bist Du? Gerade da siehst Du so viele Wunder! Es sind Menschen, die Dir begegnen, Kinder, Tiere, die Dir ein Lächeln aufs Gesicht zaubern und Dein Herz erfreuen, wenn Du es zulässt!...

Barbara Pachl-Eberhart: Kann dieses Wunder Zufall sein?

... oder ist dieser Zufall vielleicht ein Wunder? Neulich hat Barbara Pachl-Eberhart einen Vortrag gehalten, vor genau 50 Menschen. In einem Saal im Gemeindeamt von Vomp, neben der Bücherei. Wie lustig: Der Saal war voll besetzt. Soll heißen: Auf jedem der Stühle, die aufgestellt waren, saß jemand. Und niemand musste stehen. ...

Christine May: Wenn du lächelst, darfst du Wunder erwarten

Auf die Frage, nach dem Sinn des Lebens hat der Dalai Lama geantwortet: „Ich denke der Sinn des Lebens besteht darin, glücklich zu sein.“ Wir alle wissen: Wahres Glück beginnt immer in uns selbst. Eine der größten Superpowers, um Glück zu spüren, ist die Kraft unseres eigenen Lächelns. Wenn du lächelst, erwarten dich Wunder. ...

Barbara Pachl-Eberhart: Das Wunder kann warten

Frühling wird’s. Die Tulpen recken bald ihr Grün aus der Erde, Schwalbe, Wiedehopf und Rotschwänzchen kommen wieder in unsere Breiten, bald werden Fische und Widder geboren, die Flüsse schwellen an und wir versuchen, Winterspeck loszuwerden. Die Bestsellerautorin Barbara Pachl-Eberhart schreibt über die Wunder des Frühlings. ...

Monika Cardinal: Etwas Großartiges geschieht genau jetzt in diesem Moment

Wir befinden uns inmitten eines großen Erwachens. Es gibt eine Energie, die sich durch uns alle bewegt, und die unsere alten Überzeugungen, Gewohnheiten, Muster und Lebensweisen ändern kann, wenn wir es zulassen. Sie befreit unseren Verstand von angstbasiertem Denken zu liebebasiertem Denken, darüber schreibt Monika Cardinal....

Barbara Pachl-Eberhart: Wie Wunder durch Bewundern entstehen

Wenn Barbara Pachl-Eberhart auf die paar Tage zurückschaut, die gerade hinter ihr liegen, hat sie ganz schön viel Auswahl. Überhaupt staunt sie, wie groß die Auswahl ist. Denn die „paar Tage“, auf die sie zurückschaut, könnten gestern und vorgestern sein. Oder die letzte Woche. Der vergangene Monat, das vergangene Jahr. O...

Christina Augenstein: Das Wunder der Akzeptanz

Eines der größten Geschenke, das du dir selbst machen kannst, ist, in Dir selbst das Gefühl der Zufriedenheit zu entdecken. Alles, was um Dich herum geschieht, ist meist unkontrollierbar. Doch Deine Reaktion darauf indes schon! Wir haben Christina Augenstein gefragt, was innerer Friede eigentlich für sie persönlich bedeutet. ...

Barbara Pachl-Eberhart: Das Wunder erster Schritte

Der Herbst ist da. Das schreibt Barbara Pachl-Eberhart hin, ganz ohne zu zögern – und fühlt sich doch bei einer recht gewagten Behauptung ertappt. Wer mich kennt, weiß, wie gerne ich mich von Jahreszeiten inspirieren lasse. Weiß, dass die Farbe des Himmels, der Tanz eines Ahornblattes im Wind, oft den Stups zum Anfang geben. ...

Barbara Pachl-Eberhart: Das Wunder, das aus “Geht nicht!” “Geht doch!“ macht

Das Wunder, von dem Barbara Pachl-Eberhart Ihnen heute erzählen will, steht vor ihr auf dem Tisch. Nicht, weil es da hingehört, es ist keine Kaffeetasse, keine Kerze, kein Teller mit Plätzchen. Sie hat es aus der Spielecke ihrer Tochter geholt. Am Tisch steht es nur, damit sie es genauer anschauen kann, während sie schreibt. ...

John Schlammes: Das Wunder der Balance

John Schlammes zeigt uns die spirituelle Dimension des Ayurveda. Ayurveda ist vielen von uns bekannt und meistens verbinden wir mit dieser indischen Gesundheitslehre, erst einmal eine asiatisch angehauchte Ernährungsform und entspannende Ölmassagen. Dabei ist Ayurveda in seinem Kern so vielschichtig wie der Mensch selbst. ...