More
    Start Schlagworte Christina Augenstein

    SCHLAGWORTE: Christina Augenstein

    Christina Augenstein: Wer bist du, wenn die niemand sein musst?

    Christina Augenstein rät uns jetzt, vergiss einmal alle Deine guten Vorsätze für dieses neue Jahr. Denn viel wichtiger ist jetzt die Frage: Wer bist DU, wenn Du Niemand sein musst? Oder anders formuliert: Wer sollst DU sein in den Augen Anderer? Denn tatsächlich kommen wir hier auf der wunderschönen Erde unbeschrieben an.

    Christina Augenstein: Du stehst definitiv nicht alleine da!

    Du bist nie allein! NIE! NIEMALS! ZU KEINER ZEIT! Auch, wenn es sich manchmal für Dich so anfühlt! All Deine Himmlischen Helfer, und Du kannst so viele haben, wie Du möchtest, stehen Dir immer zur Seite und unterstützen Dich bei allen Dingen, die für Dich wichtig sind! Vor allem in Krisenzeiten und der Vorweihnachtszeit!

    Christina Augenstein: Wünsch dir was

    Wünsch dir was - oder das Gesetz der Anziehung. Ist es wirklich so leicht, wie es in vielen Büchern beschrieben wird? Man braucht sich einfach nur was wünschen und diesen Wunsch ans Universum richten und schwupps - schon ist der Traum erfüllt? Ja, tatsächlich manchmal klappt das. Häufig sogar ziemlich schnell. Meistens a

    Christina Augenstein: Ich sehe was, was du nicht siehst

    Über 60 unfassbare, wahre Geschichten - erstaunlich, bewundernswert, mutig, manchmal auch furchterregend. Inhalt: Unauflösbare Probleme benötigen außergewöhnliche, einzigartige Methoden! Bei über 60 wahren Begebenheiten in diesem Band handelt es sich eigentlich um Erzählungen von ganz normalen Menschen, wie Du und Ich.

    Christina Augenstein: Lass dein Licht (wieder) erstrahlen

    Du bist so einzigartig perfekt, so wundervoll, so liebenswert… Was? Du glaubst das nicht?  Du hast wahrscheinlich, wie alle von uns, zeitweilig vergessen, wo Du herkommst. Und – was noch wichtiger ist: WER DU WIRKLICH BIST! Bevor wir hier (wieder einmal) auf die Erde gekommen sind, haben wir eine Vereinbarung mit ‚o

    Wenn du nicht mehr weiter weißt…

    Jetzt mal ehrlich, jeder kennt es: Man hat einen schlechten Tag und nichts läuft so wie man es möchte. Vielleicht kennst Du das: Du weißt genau, was Du willst. Wohin Du willst. Welche Schritte Du gehen musst. Und plötzlich geht es nicht mehr weiter…. Du zögerst. Kommst langsam zu dem Schluss, dass es vielleicht doc